Mit geschnürten Schuhen (Insider) lassen sich auch enge Volleyballspiele gewinnen!

Diesmal gab es mal keine lange Autofahrt, denn wir hatten einen Heimspieltag. Um 8:30 sollten alle in der Marienberghalle sein und dann gab es für jeden einen kleinen Job. Die einen sollten Brötchen schmieren und die anderen beim Aufbauen helfen. Danach ging es erst mal ans Schiedsgericht,

Weiter lesen

7 Punkte nach 2 Spieltagen – und die Masters lernen auch noch dazu

Mit den beiden Siegen vom ersten Spieltag im Rücken ging es hoch motiviert nach Lindow, wo auf das neu formierte Masters-Junior Team der Gastgeber SV Lindow-Gransee IV und der Liga- Favorit VC Teltow/Kleinmachnow II warteten. Schon während der Autofahrt konnten Gordian und André ihr Allgemeinwissen verbessern.

Weiter lesen