Ein Tag zum Vergessen

Endlich Heimspiel, wichtiges Spiel, große Anspannung, alles geben für nur ein Spiel. Mit voller Motivation traten wir zum Heimspieltag gegen unsere 2.Frauen an. Wir mussten jedoch kurzerhand feststellen, dass mehr dazu gehört um ein Spiel zu gewinnen.


Zu Beginn des ersten Satzes sind wir solide gestartet (6:1). Die Annahme war gut und die Aufschläge kamen druckvoll und platziert.
Beweisen konnten wir uns in den 3 Sätzen immer dann, wenn die Annahme stabil zum Zuspieler gespielt wurde, dadurch ein sauberer Pass gestellt werden konnte und wir somit durch einen starken Angriff gepunktet haben. Was wir anfänglich gut umsetzten, konnten wir leider mit KEINER Konstanz durchs Spiel bringen. So haben wir den 1. und die zwei anderen Sätze mit niedriger Punktzahl verloren. Jeder von uns weiß, dass er unter seinen Möglichkeiten gespielt hat. Trotz Niederlage treten wir mit neuer Kraft und spielerischem Talent dem nächste Spiel entgegen.
Zuschi zusch - Marie Koall

Ergebnis:
VCB III - VCB II 0:3 (15:25; 16:25; 10:25)

Es spielten:
Kerstin Claus - Jenny Ehlers - Manja Handtke - Katja Henschel - Angela & Julia Herzberg - Marie Koall - Sandra Nestler - Katrin Pötinger - Michelle Simon

Mehr tolle Bilder vom Heimspiel findet ihr auf unserer Homepage in der Galerie!
Homepage: https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/tb3/1/16/1f517.png")">🔗 https://www.brandenburg-volleyball.de/
Galerie: https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/tb3/1/16/1f517.png")">🔗 https://www.brandenburg-volleyball.de/galerie.html…