Hätte Hätte Fahrradkette

Es stand der letzte Heimspieltag am Wochenende an. Es kam mit dem PVC 91 und Rot Weiß Schönow zwei Mannschaften aus dem Mittelfeld zu uns. Da es nur zwei Spiele gab, mussten auch wir zeitig beginnen.


Mit viel Selbstbewusstsein gingen wir auch in das Spiel gegen den PVC 91. Wie immer lief der erste Satz, nach gutem Spiel, mit einem Satzverlust ab. Übrigens führten wir mal wieder 23:18 in dem Selbigen. Hätte ja nur noch zwei Bälle gebraucht. Aber „Hätte Hätte Fahradkette“!
Wären doch nicht wir, wenn wir nicht konstant bei unserer Linie blieben. Der zweite Satz war dann auch schnell weg. Zu tief saß die Enttäuschung. Im dritten Satz spielten wir nicht besser, doch kurioser Weise gewannen wir diesen. Mit der Hoffnung das doch noch was geht, ging es in der Vierten. Zum Leidwesen aller haben wir dann ab der Mitte des Satzes das Spielen eingestellt und verdient den Satz und das Spiel verloren.
Nach einer Pause und viel Gesprächen standen wir gegen Schönow auf dem Feld. Man traute ja seinen Augen kaum zu was man doch in der Lage ist. Klasse Spiel mit viel Druck auf den Gegner und der Erkenntnis. „Hätten wir doch immer so gespielt, dann hätten wir.......“?!? Auch im nächsten Satz lief es hervorragend und auch dieser ging an uns ! Nun wollten wir den Sack zu machen, doch plötzlich gab es einen Bruch im Spiel. Man ließ beste Möglichkeiten aus und machte den Gegner stark. Satzverlust! Egal, weiter immer weiter. Doch je länger das Spiel dauerte umso unsicherer wurden wir. Wenn du kein Druck auf den Gegner machst, kannst du eben nicht gewinnen. Wieder Satzverlust!  Gut dann muss eben der T-Break die Entscheidung für uns bringen. Doch „Hätte Hätte Fahradkette“ und hätten wir nicht den Anfang verpennt, dann hätten wir auch..... Ach kommt ist jetzt auch egal. Wir haben das Spiel verloren. Hätte alles nicht sein müssen und hätten wir doch.......
Nee haben wir eben nicht und das macht mich traurig. Da ist eine Mannschaft mit so viel Potential und die bekommt es in entscheidenden Momenten nicht auf die Platte. Das schmerzt ungemein und tut mir auch Leid für die Jungs. Ich hätte es mir gern anders gewünscht, doch „Hätte Hätte Fahradkette“!

Dank an Alle die uns unterstützt und immer zu uns gehalten haben.
Euer Carsten

Ergebnisse:
VCB ll vs. PVC 91 1:3
VCB ll vs. Schönow 2:3

Dabei waren:
M. Beckmann, T. Fürste, F. Roß, G. Rusch, M. Gumnior, M. Schwarze, J. Wiesenack, K. Kuhl, L. Wolfram und C. Tessmer