Tschüss 2020 und herzlichst Willkommen 2021

in Aktuelles
Was für ein Jahr....
Nicht nur der VC Blau-Weiß Brandenburg hätte an dieser Stelle viel zu erzählen. Auch wenn uns die Entwicklung fast schon überrollt hat und etliche Hindernisse mit sich brachte, haben wir doch die wenigen Möglichkeiten genutzt, das Vereinsleben aufrecht zu erhalten, Kontakte zu knüpfen und Vorarbeit zur Zukunftssicherung unseres Vereins in die Wege zu leiten.
Exemplarisch dafür steht der, von engagierten Mitgliedern, gegründete Verein der „Volleyball Akademie Brandenburg“, der genau wie der Förderverein "Volleyball in Brandenburg" den VC Blau-Weiß Brandenburg in vielen Belangen unterstützen wird.
Nochmals wollen wir allen Mitgliedern, Sponsoren, Partner, Sympathisanten, Unterstützern und Volleyballfreunden danken, die im Hintergrund hart gearbeitet haben um trotz aller Widrigkeiten, behördlichen Anordnungen und vielem mehr ein sportliches Vereinsleben zu ermöglichen.
Da wir immer sportlich denken, wollen wir uns nicht beklagen und bedanken uns artig beim Jahr 2020.....
Trotzdem erwarten wir sehnsüchtig das neue Jahr mit all seinen Verheißungen und sportlichen Ausblicken, wie zum Beispiel die Deutsche Meisterschaft der männlichen U14, die an unseren VCB vergeben wurde.
Wir hoffen wieder auf volle Trainingsfelder, Wettkämpfe, Beachvolleyballturniere und ein noch stärkeres Miteinander.

In diesem Sinne:
Kommt gut und vor allem gesund ins neue Jahr.
Sagt "Tschüss 2020" und "herzlichst Willkommen" du neues Jahr der hoffentlich vielen Chancen.

Euer VCB- Team