Es geht (endlich) wieder los…

Spieleberichte - Jugend
Jugend U14 männlich: Fangen wir mit dem Ende an. Was bleibt von so einem Spieltag außer ein paar Spielprotokollen und ein Haufen verschmutzter Shirts?
In erster Linie das Gefühl endlich wieder Volleyball spielen zu dürfen, fast schon normale Randbedingungen, die Jungs zu begleiten und zu sehen wie sie sich entwickeln. Zu abrupt war der Abbruch in der letzten Saison, schade für alle Beteiligten, waren wir doch gerade für die Nordostdeutschen Meisterschaften qualifiziert. Nun also auf ein Neues….
Weiter lesen

13. Beachvolleyball Firmencup – klein aber fein

Aktuelles
 
Es war eine gemütliche und runde Veranstaltung am vergangenen Samstag am Strand der Massowburg. Unter besten äußeren Bedingungen fanden sich knapp 50 größtenteils Freizeitvolleyballer zum 13. Beachvolleyball Firmencup des VC Blau-Weiß Brandenburg zusammen.
Weiter lesen

Furioser Qualifikationsstart unter neuen Bedingungen

Spieleberichte - Jugend
Jugend - U16 männlich: Mit völlig neu zusammen gestellter Konstellation ging der VC Blau-Weiß eigentlich mit niedriger Erwartungshaltung in den ersten Wettkampf der Saison, denn gleich 5 der 9 Sportler gaben ihr Debüt im Großfeld.
Weiter lesen

Ein toller Erfolg im Sand

Spieleberichte - Jugend
Jugend: U19 männlich - Beach Deutsche Meisterschaft: Beim letzten Highlight der nun abgelaufenen Saison standen dieses Mal Derik Freese & Jannes Fröhlich vom VC Blau-Weiß Brandenburg im Blickpunkt. Als Landesmeister des Brandenburgischen Volleyballverbandes stand der ultimative Vergleich mit den besten Beachduos der Altersklasse U19 aus ganz Deutschland auf dem Plan.
Weiter lesen

Beachtliche Platzierung

Spieleberichte - Jugend
Am vergangenen Sonntag fanden in der Beachvolleyball-Arena in Königs Wusterhausen die Landesmeisterschaften Beach U17 statt. Mit Florian Schwarzlose und Karl Rusch war auch ein Jugendteam unseres Vereins vertreten.
Weiter lesen

Glückliche Akteurinnen

Aktuelles
In der Theorie ist eine Deutsche Beach Meisterschaft ziemlich einfach. Man fährt hin, gewinnt alle Spiele und schon ist man Deutscher Beach Meister.
Leider gibt es hierbei ein kleines Problem, jedes der 32 Teams hat diesen Plan und nur ein Team kann der neue „Beach Meister“ werden. Angesichts der denkbar ungünstigen Voraussetzungen, war dieses Ziel für Isabel Schattauer und Annelis Tyws (SC Potsdam) unerreichbar.
Weiter lesen

VC Brandenburg goes SUP Safari Brandenburg

Aktuelles
Wie kann man in der Ferienzeit das Vereinsleben mit Spaß und Sportlichkeit in unserer schönen Stadt weiterhin gestalten und aufrecht erhalten?
Nach einer Anregung durch Vincent Jäger, den wir durch unseren jährlichen Beachvolleyball Firmencup und etwaigen Beachvolleyballspiele an der Massowburg kennen, fanden wir mit SUP Safari Brandenburg (Vincent) einen lokalen Partner, der uns mit seinen SUP-Veranstaltungen tolle Möglichkeiten aufzeigte und somit die passende Antwort parat hatte.
Weiter lesen

VC Blau-Weiß wieder am Ball

Aktuelles

Nach der erforderlichen fast genau zweimonatigen Zwangspause war es nun endlich wieder soweit. Am vergangenen Montag und Mittwoch durften wir wieder eingeschränktes Training machen. Zwar nicht in unserer gewohnten Sporthalle, dafür aber an der frischen Luft und mit vielen neuen Regeln.

Weiter lesen

Trainingsbetrieb wird vorerst beendet:

Aktuelles

Aufgrund der Empfehlungen der Ministerien und Verbände, hat der erweiterte Vorstand, nach neuerlicher Beratung beschlossen, den Trainingsbetrieb des Vereins mit sofortiger Wirkung und vorerst bis zum 19. April einzustellen. Zuvor war bereits der komplette Wettkampfbetrieb durch den Brandenburgischen & Deutschen Volleyballverband für beendet erklärt worden. Diesen Schritt bedauern wir im Sinne aller Sportler und Unterstützer sehr, halten es aber für sinnvoll und notwendig uns den empfohlenen Präventivmaßnahmen anzuschließen.
Ob wir tatsächlich den Trainingsbetrieb zum 20.04. hin wieder aufnehmen, bewerten wir in der letzten Ferienwoche neu. Im Zuge dessen folgt dann eine neuerliche Information.

Wir hoffen hierbei auf euer Verständnis - bleibt gesund!

Euer VCB