Trainingsbetrieb wird vorerst beendet:

Aktuelles

Aufgrund der Empfehlungen der Ministerien und Verbände, hat der erweiterte Vorstand, nach neuerlicher Beratung beschlossen, den Trainingsbetrieb des Vereins mit sofortiger Wirkung und vorerst bis zum 19. April einzustellen. Zuvor war bereits der komplette Wettkampfbetrieb durch den Brandenburgischen & Deutschen Volleyballverband für beendet erklärt worden. Diesen Schritt bedauern wir im Sinne aller Sportler und Unterstützer sehr, halten es aber für sinnvoll und notwendig uns den empfohlenen Präventivmaßnahmen anzuschließen.
Ob wir tatsächlich den Trainingsbetrieb zum 20.04. hin wieder aufnehmen, bewerten wir in der letzten Ferienwoche neu. Im Zuge dessen folgt dann eine neuerliche Information.

Wir hoffen hierbei auf euer Verständnis - bleibt gesund!

Euer VCB

Sahnetag - unverhofft das Ziel erreicht

Spieleberichte - Jugend

Jugend U16 weiblich: Als verdienter Vize-Landesmeister (wir erinnern uns an das typische Tiebreak-Finale gegen den SC Potsdam am 01.12.2019) sind die Mädchen zur NOM nach Bitterfeld-Wolfen aufgebrochen, ohne eine Vorstellung, wie es am Ende des Tages aussehen könnte. Alles war möglich.

Weiter lesen

Der wichtige Punkt!

Spieleberichte - 1.Männer

Laut der Werbung verleiht ein allseits bekanntes Softgetränk Getränk Flügel. Wir hätten am Sonntag gerne Flügel gehabt, mussten aber feststellen, dass ein Volleyballspiel ohne genug Spritzigkeit, ohne personelle Vielfalt und ohne genügend Schlaf, sich eher anfühlt als ob man mit zu kleinem Reserverad Auto fährt. Ja, man kommt irgendwie ans Ziel aber das sieht mitunter nicht schön aus.

Weiter lesen

Sieben aus sieben...

Spieleberichte - 3.Männer

Nach den zuletzt wenig erfolgreichen Auswärtsspieltagen mit 5 Niederlagen aus 6 Spielen wollten die Juniors - Masters des VCB endlich wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Und die Vorzeichen für dieses Unterfangen standen so schlecht nicht.

Weiter lesen

Und wir machen unsern letzten… Punkt, Punkt, Punkt!

Spieleberichte - 3.Frauen

Die Worte „ausgeschlafen“ und „ Auswärtsspiel“ kamen eigentlich noch nie in den Spieltagsberichten, die ich bisher von unserem Verein Blau-Weiß Brandenburg kenne, in einem Satz zusammen vor. Aber ja, wir hatten unseren letzten Spieltag in der Saison 19/20 und waren zu Gast beim SFB 94 in der Wiesenweghalle.

Weiter lesen

Aus dem Augenwinkel betrachtet😂

Spieleberichte - 2.Frauen

Am 07.03.20 sind wir gut gelaunt und nur etwas unpünktlich nach Müncheberg gefahren. Dort trafen wir als erstes auf den VC Schlafmützen. Trotz einer allgemein eher trägen Spielweise, konnten wir das erste Spiel für uns entscheiden (25:15 - 25:16 - 25:17). Dann gab es auch durchaus sehr motivierte Phasen.

Weiter lesen

Vorrunde leider nicht bestätigt

Spieleberichte - Jugend

Jugend U14 weiblich: Spielerisch weit unter den Erwartungen blieb leider die weibliche U14 des VCB bei ihrer Endrunde zur Landesmeisterschaft. Vor heimischer Kulisse in der Marienberghalle fand das Team um Sportschülerin Lea Förster zu keinem Zeitpunkt zur gewohnten Leistungsstärke.

Weiter lesen

Hoch und Tief

Spieleberichte - 1.Männer

Nach dem erfolgreichen letzten Wochenende, wollte man am Samstag natürlich an den Erfolg anknüpfen, um sich vor allem von der, ebenfalls im Abstiegskampf befindlichen, Mannschaft aus Spremberg in der Tabelle abzusetzen. Die taten sich im ersten Spiel des Tages auch reichlich schwer gegen den ersten, feststehenden Absteiger vom TKC Wriezen.

Weiter lesen

Die ist doch sonst immer blau…

Spieleberichte - 1.Frauen

Erstaunte Blicke beim Trainergespann; erstaunte Blicke auch bei den Zuschauern, als es für die ersten Damen zum vorletzten Heimspiel der Saison gegen die Mädels aus Zepernick aufs Feld ging. Wer nicht live dabei war, fragt sich nun sicher warum. Zunächst konnten Micha und Lars ihren Augen kaum trauen, als sich tatsächlich zwölf spielfähige Damen in der heimischen Marienberghalle einfanden, um gemeinsam den Abend mit Volleyball zu verbringen.

Weiter lesen