Götterdämmerung

Seniorinnen I - Nordost-Deutsche Meisterschaft: Alles begann mit Hermes-den Gott der Reisenden, der uns (oder eigentlich den Trainer) zu einer viel zu frühen Abreise (7.30 Uhr, Bahnhof Brandenburg)verführte. Es sollte zur Akropolis von Herzberg gehen, umgangssprachlich auch Sporthalle genannt.

Weiter lesen

Aufstieg gelungen!

U13 weiblich II: Heute ging es für die U13 weiblich ll nach Zepernick. Natürlich mit dem Ziel zu gewinnen um in die Staffel C aufzusteigen!

Weiter lesen

Ja, die guten alten Zeiten…

Seniorinnen I: Ja, die guten alten Zeiten-Sie sind noch immer nicht vorbei! Unsere Senioritas-ü31 (dabei soll man ja über das Alter nicht so reden, ist aber hier erlaubt) Nette, Nessi, Saskia, Oli, Katja, Stephie und Sabrina 'the Finger' auf der Bank, ergänzt durch Ivette aus Potsdam und Franzi aus Eisenhüttenstadt, wollten einfach mal schauen, wie wir die Herzberger Damen bespielen können.

Weiter lesen

Duelle des Mittelalters

Senioren III Ü47: Am 6. Januar war es so weit. 7 wackere Brandenburger Männer, die sich durch die Teilnahme an dieser Landesmeisterschaft nun öffentlich als Senioren betiteln lassen müssen, haben den Auftakt der 2019er- Saison für Blau-Weiß bestritten. In Friedersdorf, das liegt in der Nähe von Prieros und Reichenwalde, warteten als Gegner die Sportfreunde aus Brandenburg, aus Rehbrücke und aus Prieros.

Weiter lesen