Deutsche Meisterschaften in der Havelstadt

Am Wochenende des 09./10. Juni 2018 wird der gesamte VC Blau-Weiß Brandenburg auf den Beinen sein und das bisherige Highlight des, in der gegenwärtigen Form, noch jungen Vereins erleben. Der Volleyballclub erhielt im September 2017 die Zusage, und somit das Vertrauen der Deutschen Volleyballjugend, die Deutsche Jugendmeisterschaft der Altersklasse U14 weiblich in der Havelstadt auszurichten zu dürfen.
Weiter lesen

U14 weiblich gewinnt Landespokal

In recht großem Konvoi ging die Fahrt der VCB Mädels nach Potsdam in die neue Halle der Da-Vinci-Schule, leider nur mit einer Mannschaft, da die Zweite gesundheitsbedingt absagen musste. Die Gruppen wurden durch Zepernick III ergänzt, so dass letztendlich 6 Mannschaften zunächst in zwei Staffeln spielten.
Weiter lesen

3 Punkte aus der Wallachei geholt

Die Rolle des Alleinunterhalters in Sachen VCB gehörte am vergangenen Wochenende exklusiv den 4. Frauen bei Blau Weiß.

Ihren zweiten Spieltag bestritten die 4. Damen des VC Blau Weiß Brandenburg am vergangenen Samstag in Müncheberg.
Weiter lesen

Letzte Chance vertan

Keine Punkte gelangen den Volleyballern des VC Blau-Weiß Brandenburg bei ihrem vorletzten Spieltag der Saison und stehen somit als zweiter Absteiger fest. In das Spiel gegen den Regionalligaabsteiger SG Prieros/Kwh, welcher wohl demnächst zum Landesmeister gekürt werden dürfte und in die Regionalliga zurückkehrt, ging das Team von Kapitän Niklas Altmann alles andere als Favorit.
Weiter lesen